Mittwoch, 11. September 2013

[Notd] KIKO nail laquer | 365

Hallo meine Lieben,
als neulich die KIKO Lacke auf 1,50€ reduziert waren, habe ich bei der ein oder anderen Farbe zugegriffen, da ich immer viel Gutes davon gehört hatte, aber noch nie die Chance hatte zu einem KIKO-Store zu kommen.
Unter anderem durfte die Farbe 365 mit, um die es heute gehen soll.


Preis: 4,90€ 1,50€
Inhalt: 11ml

Preislich liegen die Nagellacke also im mittleren Drogeriebereich.

Die Verpackungen finde ich sehr schön. Durch die schlichte Verpackung mit der matten schwarzen Kappe sehen sie richtig edel aus.

Die Farbe würde ich als dunkles Altrosa bezeichnen. Für mich eine absolute Must-Have-Farbe, da sie einfach zu fast allem passt. Es ist kein Schimmer oder Glitzer enthalten und der Lack besitzt ein einfaches Creme-Finish.





Der Auftrag gelang ganz gut. Der Pinsel hat eine angenehme Breite und auch die Kappe liegt gut in der Hand. Die Textur ist nicht zu flüssig und nicht zu dick, deshalb hatte ich keinerlei Probleme mit Streifen oder anderen Unregelmäßigkeiten. Die Deckkraft ist dem entsprechend auch sehr gut – ein bis zwei Schichten reichen vollkommen aus.

Leider muss ich bei der Trockenzeit rummeckern. Da mein geliebter BTGN top sealer leer ist und ich nur die wesentlich schlechtere neue Variante habe(die nun auch das Sortiment verlassen hat), ist mir die Trockendauer erst so richtig aufgefallen. Ich habe alle erdenklichen Methoden ausprobiert, um den Lack schneller trocknen zu lassen und als ich gefühlte fünf Stunden still dasaß, habe ich mir doch noch einige Patzer reingehauen. 

Immerhin konnte mich der Halt wieder überzeugen. Nach einer Woche Tragezeit hatte ich nur leichte Tipwear.


Fazit:
Die Farbe ist wirklich sehr schön und auch qualitativ kann ich nur an der Trockenzeit rummeckern, was aber auch mit dem richtigen bzw. falschen top coat zusammenhängt. Für den eigentlichen Preis würde ich mir den Nagellack nicht noch einmal kaufen, aber für 1,50€ kann man nichts sagen.

Ich brauche eure Hilfe! Könnt ihr mir einen guten schnell trocknenden Überlack aus der Drogerie empfehlen. Ich wäre bereit 5€ dafür auszugeben, mehr aber nicht wirklich. Ich habe ganz gutes über den von Catrice gelesen. Könnt ihr mir dazu mehr sagen?

Wie gefällt euch der KIKO-Lack?

Eure Tina

Kommentare:

  1. Ich habe mich durch sämliche Drogerie-Schnelltrockner getestet und habe meinen absoluten Favouriten gefunden: der Dries Instantly von Sally Hansen. Kostet um die 5€ und ist sein Geld wirklich wert! :)

    AntwortenLöschen
  2. Hey dein post gefällt mir sehr!
    Vll hättest du Lust bei mir vorbei zuschauen?
    Zur Zeit läuft bei mir ein Fotowettbewerb mit dem Thema "Lieblings Sommeroutfit" Das Ende ist am 10.10 :)Vll magst du ja teilnehmen ? Ist wie eine Blogvorstellung :)

    Würde mich freuen

    xxx

    http://mytimeisnowdaria.blogspot.de/2013/09/fotowettbewerb.html

    AntwortenLöschen
  3. Die Farbe ist ja richtig toll,

    Wollte dir sagen hab dich getaggt,
    hab leider kein Kommentarfeld gefunden, sonst hätte ich es dir so geschrieben.

    http://s-beautiful-fairy.blogspot.de/2013/09/tag-der-tag-ohne-namen.html

    Würde mich freuen, wenn du mitmachst.

    Mfg Shelly

    AntwortenLöschen
  4. Erinnert mich an den English Rose von Essence, aber die Qualität von deinem scheint 10 mal besser zu sein! :)
    Ich komme aus Sachsen-Anhalt. Es sind also maximal 2 Stunden bis Leipzig, daher bin ich öfter mal da. :)

    AntwortenLöschen
  5. Nice colour ;)
    Great!

    http://closertotheedgeblog.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  6. So ein Altrosa gehört auf alle Fälle auch zu meinen liebsten Nagellackfarben, besonders im Herbst krame ich die Farbe immer wieder gerne raus. Meiner ist allerdings von p2 :) Hält aber lange nicht so gut wie deiner von Kiko.

    Liebste Grüße, Tonia

    AntwortenLöschen
  7. Halihallo!

    Zwar ein bisschen zu spät, aber der Überlack von Lacura (Aldi Eigenmarke) ist richtig gut er ist das perfekte Dupe zum BTGN Top Sealer und kostet ca. 2€ !
    Lg

    AntwortenLöschen