Montag, 9. Dezember 2013

Meine Liebsten Weihnachtsfilme

Hallo meine Lieben,
falls ich in der Vorweihnachtszeit dann doch irgendwann mal dazu komme, mich zu entspannen, weil die Schule grad nicht mehr nervt, schaue ich mir sehr gern Filme an. Meiner Meinung nach ist der Dezember auch der einzige Monat, in dem man sich das Fernsehprogramm überhaupt antun kann. Heute möchte ich euch mal eine Auswahl an Filmen zeigen, die ich sehr gerne anschaue. Die Reihenfolge spielt dabei übrigens keine Rolle.

1.       Drei Haselnüsse für Aschenbrödel
Der Klassiker schlichtweg. Ich kenne niemanden, der diesen Film nicht mag und das zu Recht. Ich denke zum Inhalt muss ich nicht viel sagen. Und da man ihn den ganzen Winter lang auf irgendeinem Sender finden wird, ist es auch nicht so schwer für euch, ihn anzuschauen.

2.       Rudolph the red nosed reindeer  / Rudolph mit der roten Nase
Ich denke, auch diese Geschichte wird jeder von euch kennen, falls nicht habt ihr hier die Kurzzusammenfassung in Liedform:


Vielleicht ist sie bei den Erwachsenen nicht ganz so beliebt, aber sobald sie Kinder haben, sind sie praktisch dazu gezwungen, sich den Film anzuschauen.

3.       Weihnachtsmann und Co KG
Ich glaube diese Serie ist ein Generations-Ding. Meine Eltern mögen es gar nicht, aber ich schaue mir die Serie jedes Jahr an und mag’s immer noch. Wenn ihr es nicht kennt, schaut einfach mal *hier*. Auf Youtube findet man übrigens alle Folgen.


4.       Annabelle und die fliegenden Rentiere
Eine der wahrscheinlich schönsten Weihnachtsgeschichten, die es gibt. Ich glaube am Ende muss ich immer noch weinen, aber es ist auch einfach soo gut gemacht.
*Hier geht’s zum Film* (allerdings auf Englisch


5.       Kevin allein zu haus
Ich weiß noch, dass ich den Film als Kind richtig cool und lustig fand. Und auch jetzt kann man immer noch etwas schmunzeln…


6.       Der kleine Lord
Kommen wir jetzt also langsam zu den älteren Filmen. Wenn ihr auch noch jünger seid, kennt ihr den Film vielleicht gar nicht mehr. Es geht um einen Jungen aus der Stadt, der zu seinem adeligen Opa ziehen muss. Dieser ist als kaltherzig bekannt, aber der „kleine Lord“ erwärmt sein Herz ;) 
Eine schöne Weihnachtsgeschichte, vorausgesetzt ihr mögt etwas ältere Filme.


7.       Weihnachten bei Familie Hoppenstedts
Ebenfalls ein uralter Film von Loriot, der bei uns aber zur Tradition gehört. Entweder man liebt ihn oder man findet es dämlich ;D


8.       Santa Clause
Davon gibt’s doch jetzt schön drei Teile oder?! Ich mag sie jedenfalls ziemlich gerne.



Was sind eure liebsten Filme?
Seid ihr zu alt für Weihnachtsmann und Co KG…
… oder zu jung für Hoppenstedts?

Eure Tina

Bildquellen:

Kommentare:

  1. Der kleine lord mag ich auch sehr das war früher der Lieblingsfilm meiner Oma und jetzt guck ich ihn immer noch jedes Jahr wenn er im Fernseher läuft.
    Anabelle hab ich als kleines Kind jeden Tag geguckt jetzt mag ich es aber nicht mehr so hab es wahrscheinlich zu oft geguckt :)
    Weihnachtsmann und Co Kg da kenne ich auch jede Folge auswendig ;)

    AntwortenLöschen
  2. ohh ich habe annabelle richtig süss gefunden und sie hat mir so leid getan.. die anderen filme sind auch toll vor allem der erste.

    AntwortenLöschen
  3. Aschenbrödel! ♥♥♥
    Ich liebe diesen FIlm über alles und habe ihn sicher schon 1000x gesehen.

    Liebe Grüße,
    Leo

    AntwortenLöschen
  4. Ich muss mich outen: Ich hab Aschenbrödel noch nie gesehen!
    Aber ich hab schon viel von dem Film gehört :D
    Ansonsten finde ich deine Auswahl super!

    AntwortenLöschen
  5. Uuuhh! Ich hab sogar die special edition mit der Kette, die Aschenbrödel zur Hochzeit trägt c:
    & wer guckt nicht Weihnachtsmann & Co KG? Find ich auch toll. Loriot mag ich ganz gern, naja "Wir bauen uns ein Atomkraftwerk" ist ja auch übelst geil. :D

    AntwortenLöschen
  6. Ich liebe die Filme! Generell mag ich Weihnachtsfilme sehr, sehr gerne!
    Einen echt schönen Blog hast du. Ich würde mich freuen, wenn du bei mir mal vorbeischauen würdest und vielleicht an meinem Gewinnspiel teilnehmen würdest. Liebste Grüße ♥ Kathi

    http://airplanes-in-my-tummy.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  7. Drei Haselnüsse für Aschenbrödel liebe ich auch, ich gucke den aber nicht nur zu Weihnachten, sondern das ganze Jahr über!^^
    Und die Hoppenstedts liebe ich, Loriot war einfach genial! :)

    AntwortenLöschen